Bau-Wissen – Thema Baunormen

Sich auf Bauszene.ch direkt vom Bauspezialist informieren und Geld und Nerven sparen. Hier sind Sie richtig!

Harmonisierung durch Baunormen

Trotz der Forderung nach einheitlichen Bauvorschriften ist die bisherige Resonanz auf eine Harmonisierung der Baunormen klein. Zu Unrecht, denn gerade im Zeitalter der Preis- und Leistungsminimierung sind Normen wichtiger denn je. Bauen ist zu einer komplexen Angelegenheit geworden, bei der Unmengen von Randbedingungen zu beachten sind. Angefangen bei der Raumplanung, weiter über die in der […]

Glaskratzer – ein leidiges Thema

Mechanische und chemische Einwirkungen an Glasoberflächen Chemikalien, Erdkalien und Salpetersäure, die beispielsweise in frischem Beton und mineralischen Putzen, Mauerwerken vorhanden sind, können wenn sie über die Scheibenoberfläche laufen und antrocknen, Verätzungen und Auslaugungen entstehen lassen. Die Scheiben sind deshalb ausreichend davor zu schützen. Es ist darauf zu achten, dass die oben erwähnten angreifenden Chemikalien und […]

Regeln der Baukunde Gültigkeit

Anerkannte Regeln der Baukunde sind unabhängig davon verbindlich, ob sie vereinbart werden oder nicht. Die technischen Normen des SIA verankern vielfach solche anerkannten Regeln der Baukunde. Dafür besteht eine Vermutung. Wenn die technischen Normen des SIA keine anerkannten Regeln der Baukunde enthalten, dann kann trotzdem von einem Mitglied des SIA grundsätzlich die Einhaltung der von […]

Regeln der Baukunde

Bei der Verwirklichung eines Bauvorhabens stellt sich immer wieder die Frage nach der Sorgfaltspflicht für die Beteiligten. Die dem Unternehmer bzw. dem Planer auferlegte Sorgfalt kann durch die zur Zeit der Vertragsabwicklung anerkannten Regeln der Technik mitbestimmt sein. Wenn für die Ausführung des geschuldeten Werkes anerkannte Regeln der Technik wie beispielsweise solche über die Fundierung […]

SIA 416 Flächendefinition

Interessanter Link auf der Site der ETH Zürich auf welcher die SIA 416 übersichtlich erklärt wird. Link zur Webseite der ETH.

Baurecht Schneelasten nach norm SIA 261

Im Winter 2006 fielen im Schweizer Mittelland bemerkenswerte Schneemengen. Am 5. März 2006 gab es über Nacht verbreitet 40 bis 60 cm Schnee, was statistisch nur alle 100 Jahre vorkommt. In der Folge stürzten einige Hallendächer ein, doch die Schäden hielten sich in Grenzen. Je nach Lage und Ausstattung eines Gebäudes hat der Schnee einen […]

SIA 260 – Nutzungsvereinbarung

Mit der Nutzungsvereinbarung hat den Nutzungsplan abgelöst. Er beinhaltet die Beschreibung der Nutzungs- und Schutzziele der Bauherrschaft sowie der grundlegenden Bedingungen, Anforderungen und Vorschriften für die Projektierung, Ausführung und Nutzung eines Bauwerks. Der Begriff Vereinbarung verlangt, dass das Dokument vom Bauherrn und vom Planer gemeinsam erarbeitet und unterzeichnet werden muss. Auf diese Weise wird die […]

SIA Norm 118 Allgemeine Bedingungen Bau

ABB steht als Abkürzung für Allgemeine Bedingungen Bau. Diese bezeichnen Normen, die werkvertragliche Aspekte spezieller Bauarbeiten in Addition zur übergeordneten Norm SIA 118 regeln. Grundlage Das Bedürfnis ist alt, neben technischen Anforderungen an Bauwerke und Bauteile auch das Verhalten der Beteiligten und insbesondere deren Pflichten und Rechte zu normieren. Während es sich bei technischen Aussagen […]

Erdbebensicherheit ernst nehmen

Bezüglich Erdbebensicherheit von Gebäuden steht es in der Schweiz nicht zum Besten. Ein Merkblatt des SIA und Umsetzungshilfen des Bundes sollen Eigentümer von Bauwerken ermuntern, die Nachrüstung an die Hand zu nehmen. Bedenklich ist, dass sogar bei Neubauten die Normen zum erdbebensicheren Bauen missachtet werden. Erdbebennormen besser beachten Solche Baunormen zur Erdbebensicherheit gibt es in […]

Schallschutz im Hochbau SIA 181

Die aktuelle Werte SIA 181 / 2005 von der Webseite der ETH Zürich. Link zur Webseite.

Mehr wissen wollen – jetzt Kontakt aufnehmen!

hbq bauberatung & bauabnahme

0848 10 0848

E-Mail