Bau-Wissen – Thema Architekten und Generalunternehmer

Sich auf Bauszene.ch informieren und Geld und Nerven sparen. Hier sind Sie richtig!

Fertighäuser erfreuen sich grosser Beliebtheit

Fertighäuser erfreuen sich grosser Beliebtheit

Bauherren schätzen die auf den ersten Blick klaren Angebote, müssen aber auch das Kleingedruckte in den Bauverträgen ausreichend beachten und prüfen. Die junge Familie mit 3 Kindern aus Rapperswil-Jona hatte die Möglichkeit, ein Grundstück in ihrer Heimatgemeinde zu kaufen. Doch mit welchem Baupartner sollte ihr Traumhaus realisiert werden? Mit einem Architekten oder wäre ein Fertig- […]

Worauf es beim Generalunternehmervertrag zu achten gilt

Worauf es beim Generalunternehmervertrag zu achten gilt

Der Bau einer Immobilie ist nicht nur mit grossem finanziellen Aufwand verbunden, auch der zeitliche Aufwand ist nicht zu unterschätzen. So müssen beispielsweise zahlreiche Handwerker – vom Maurer, über den Sanitärinstallateur bis hin zum Schreiner – ausgewählt, koordiniert und kontrolliert werden. Einfacher geht es, wenn man einen Generalunternehmer engagiert. Dieser erstellt Einzelhäuser oder ganze Wohnsiedlungen […]

Hausbau mit einem Generalunternehmer

Hausbau mit einem Generalunternehmer: Zahlungsabwicklung nur via GU-Konto

So viel Geld wie beim Hausbau nehmen die meisten Menschen nur einmal im Leben in die Finger. Klar, dass dieses auch dafür eingesetzt werden soll, wofür es gedacht ist: für die Errichtung der eigenen vier Wände. Ein Generalunternehmer-Konto bei einer Bank hilft bei der Zusammenarbeit mit einem Generalunternehmer (GU), die Ausgaben unter Kontrolle zu halten. […]

Schlüsselfertige Fertighäuser liegen im Trend

Schlüsselfertige Fertighäuser liegen im Trend, ist auch wirklich alles inklusive?

Der Bau von privatem Wohneigentum boomt in der Schweiz. Die aktuellsten Zahlen vom Bundesamt für Statistik zeigen, dass im Jahr 2011 9340 Einfamilienhäuser erstellt wurden. Der Anteil von Fertig- und Typenhäusern, die vorgefertigt auf dem Lastwagen auf den Bauplatz geliefert oder als Systemhaus ge-mäss standardisierten Hausmodellen konventionell auf der Baustelle gebaut werden, steigt laufend. Fertighäuser […]

Zusammenarbeitsformen für die Ausführung von Hochbauten

Zusammenarbeitsformen für die Ausführung von Hochbauten

Die Bautafeln auf den Baustellen mit den aufgelisteten beteiligten Planern und Bauunternehmern wer-den immer grösser. Sie lassen die fortschreitende Spezialisierung in der Baubranche erkennen. Die Komplexität von Bauvorhaben nimmt laufend zu, weil die Anforderungen an die Gebäudehülle, die haustechnischen Installationen und den individuellen Ausbau stetig zunehmen. Diese Ansprüche und die wachsende Zahl von Nahtstellen im […]

Der Baubeschrieb darf keine Wundertüte sein

Der Baubeschrieb darf keine Wundertüte sein

Der Baubeschrieb bildet beim Bauen oder beim Erwerb von Wohneigentum eine sehr wichtige Ver-tragsgrundlage. Müssen doch darin sämtliche Arbeiten, Leistungen und Materialien des Bauwerkes präzise umschrieben sein. Ein unzureichend abgefasster Baubeschrieb kann sich dabei als Wundertü-te erweisen, weil er nicht alle zu erwartenden Leistungen beinhaltet. Dem Bauherrn können so zusätz-liche, nicht budgetierte Kosten entstehen. Der […]

Bauszene.ch: Der online Bauratgeber

Vergabe an Architekten – tiefe Kosten nicht hoch genug gewichtet?

Das Zürcher Verwaltungsgericht hat die Beschwerde eines Planungsbüros abgewiesen: Es war bei einem Submissionsverfahren für die Sanierungsarbeiten der Zürcher Tonhalle und des Kongresshauses unterlegen. Beschwert hatte sich gemäss einem Bericht der aktuellen Ausgabe des „Tages-Anzeigers“ das Zürcher Planungsbüro Itten + Brechbühl. Grund war der Umstand, dass es mit 6,6 Millionen Franken das günstigste Angebot für […]

Der Bauherr hat Anspruch auf die Planunterlagen

Nach Bauvollendung oder bei vorzeitiger Auflösung eines Architekturvertrags gibt es oft Diskussionen über den Umfang der vom Architekten zu liefernden Pläne und Dokumente sowie über die Frage, ob der Architekt zum Zurückhalten dieser Unterlagen berechtigt ist, bis der Bauherr die Honorar-Schlusszahlung leistet. Welche Unterlagen der Architekt als Dokumentation über das Bauwerk dem Bauherrn abzugeben hat, […]

Systemhaus – Von der Idee zur Realisierung

Stichwort Systemhaus: – Ein Systemhaus basiert auf einem Musterhaus – Ein Systemhaus wird direkt vor Ort erstellt – Ein Systemhaus vereint die Vorteile von Fertig- und Architektenhäusern – Systemhäuser werden auch im Minergie-P-Standard angeboten Was charakterisiert ein Systemhaus? Ein Systemhaus ist ein bereits bestehender und ausgefeilter Prototyp, welcher neuen Anforderungen und Bauaufgaben individuell angepasst werden […]

Urheberrecht: Leibwächter des Planers

Planer sind heute in zunehmendem Ausmass dem Auftraggeber ausgeliefert. Eine umso wichtigere Rolle spielt das Urheberrecht. Es ist der billigste und wirkungsvollste Leibwächter der Planer. Werke der Baukunst sind vom Bundesgesetz über das Urheberrecht und verwandte Schutzrechte (URG) als geistige Schöpfungen individueller Natur unabhängig von ihrem Wert und Zweck geschützt. Der Schutz entsteht durch die […]

Mehr wissen wollen – jetzt Kontakt aufnehmen!

hbq bauberatung & bauabnahme

0848 10 0848

E-Mail